Kursentwicklung

Die Aktie der SinnerSchrader AG (WKN 514190 / ISIN DE0005141907) ist seit 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen – im Teilbereich Geregelter Markt und seit 2003 im Prime Standard. Vertrauen, Transparenz und Beständigkeit sind die Leitlinien der Aktionärsbetreuung bei SinnerSchrader. Sie orientieren sich an den Regeln einer guten und transparenten Unternehmensführung im Sinne der im Corporate Governance Kodex festgelegten Standards.

Kennzahlen

  2015/2016 2014/2015 2013/2014 2012/2013 2011/2012
Ausgegebene Aktien 11.542.764 11.542.764 11.542.764 11.542.764 11.542.764
Aktien im Umlauf 11.244.722 11.483.525 11.235.858 11.122.612 11.195.358
Geschäftsjahres-
schlusskurs (€)
4,89 3,21 3,40 1,56 1,70
Höchstkurs (€) 5,35 3,80 3,69 2,05 2,54
Tiefstkurs (€) 3,00 2,45 1,56 1,40 1,46
Ø-Handelsvolumen
pro Tag (Stk)
12.792 13.460 22.295 6.213 11.720
Ø-Handelsvolumen
pro Tag (€)
53.675 44.191 62.929 10.199 24.299
Marktkapitalisierung (31.08., €) 54,9 Mio. 36,9 Mio. 38,2 Mio. 17,3 Mio. 19,0 Mio.
SinnerSchrader in Kürze
WKN 514190
ISIN DE0005141907
Symbol SZZ
Reuters Symbol SZZG
Art der Aktie Inhaberaktien
Währung EUR
Nennwert 1 EUR
Börsengang 02.11.1999
Börsenplätze Xetra, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, München, Düsseldorf, Berlin
Zulassungssegment Geregelter Markt, Prime Standard
Indizes DAXsector Software, DAXsubsector IT-Services, GEX, CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Designated Sponsor Close Brothers Seydler Bank AG,
Frankfurt am Main
Geschäftsjahr 01.09. bis 31.08.
Sitz der Gesellschaft Hamburg, Deutschland
Handelsregister HRB 74455

Verkaufsprospekte

Alle für die Zeichnungsentscheidung notwendigen Informationen.

Verkaufsprospekt 2001 (Kapitalerhöhung) (PDF)
Verkaufsprospekt 1999 (Börsengang) (PDF)

Aktionärsstruktur1)
Stand: 13.07.2017

AKTIONÄR PROZENT
Accenture Digital Holdings GmbH 59,7%
Streubesitz 37,8%
Eigene Aktien 2,5%
20170712_Aktionaersstruktur_DE.png

1) Auf Basis von Stimmrechtsmitteilungen und andere Informationen, die die SinnerSchrader AG aus dem Konsortialkreis erhält


Eigene Aktien der Gesellschaft

  Alter Bestand zu Beginn Erhöhung Verminderung Neuer Bestand am Ende
Q3 16/17 283.042 0 283.042 0
Q2 16/17 298.042 0 15.000 283.042
Q1 16/17 298.042 0 0 298.042
Q4 15/16 298.042 0 0 298.042
Q3 15/16 232.166 90.876 -25.000 298.042
Q2 15/16 170.040 62.126 0 232.166
Q1 15/16 59.239 135.801 -25.000 170.040
Q4 14/15 215.239 0 -156.000 59.239
Q3 14/15 215.239 0 0 215.239
Q2 14/15 306.906 0 -91.667 215.239
Q1 14/15 306.906 0 0 306.906
Q4 13/14 381.906  0 -75.000 306.906
Q3 13/14 406.906  0 -25.000 381.906
Q2 13/14 451.009 5.897 -50.000 406.906
Q1 13/14 420.152 30.857 0 451.009
Q4 12/13 420.152 0 0 420.152
Q3 12/13 420.152 0 0 420.152
Q2 12/13 390.605 29.547 0 420.152
Q1 12/13 347.406 43.199 0 390.605
Q4 11/12 331.795 15.611 0 347.406
Q3 11/12 331.795 0 0 331.795
Q2 11/12 329.850 1.945 0 331.795
Q1 11/12 273.751 56.099 0 329.850
Q4 10/11 273.751 0 0 273.751
Q3 10/11 352.745 0 78.994 273.751
Q2 10/11 359.945 0 7.200 352.745
Q1 10/11 360.945 0 1.000 359.945
Q4 09/10 302.145 58.800 0 360.945
Q3 09/10 270.656 31.489 0 302.145
Q2 09/10 270.656 0 0 270.656
Q1 09/10 270.656 0 0 270.656
  Alter Bestand
zu Beginn
Erhöhung Verminderung Neuer Bestand
am Ende
Q4 08/09 250.944 19.712 0 270.656
Q3 08/09 198.568 72.376 20.000 250.944
Q2 08/09 132.006 66.562 0 198.568
Q1 08/09 45.185 86.821 0 132.006
Q4 07/08 53.505 4.180 -12.500 45.185
Q3 07/08 19.303 34.202 0 53.505
Q2 07/08 209.754 66.466 -256.917 19.303
Q1 07/08 140.886 68.868 0 209.754
Q4 06/07 118.847 22.039 0 140.886
Q3 06/07 118.847 0 0 118.847
Q2 06/07 131.347 0 -12.500 118.847
Q1 06/07 131.347 0 0 131.347
Q4 05/06 131.347 0 0 131.347
Q3 05/06 131.347 0 0 131.347
Q2 05/06 131.347 0 0 131.347
Q1 05/06 131.347 0 0 131.347
Q4 04/05 131.347 0 0 131.347
Q3 04/05 131.347 0 0 131.347
Q2 04/05 131.347 0 0 131.347
Q1 04/05 131.347 0 0 131.347
Q4 03/04 605.600 0 -474.253 131.347
Q3 03/04 608.016 0 -2.416 605.600
Q2 03/04 608.016 0 0 608.016
Q1 03/04 611.827 0 -3.811 608.016
Q4 02/03 610.423 1.404 0 611.827
Q3 02/03 539.502 70.921 0 610.423
Q2 02/03 471.579 67.923 0 539.502
Q1 02/03 230.273 241.306 0 471.579
Q4 01/02 86.227 180.273 -36.227 230.273
Q3 01/02 0 86.227 0 86.227

Aktien-Rückkaufprogramm

Die ordentliche Hauptversammlung der SinnerSchrader AG hat am 29. Januar 2014 dem Vorstand die Ermächtigung zum Rückkauf eigener Aktien erteilt. Die Ermächtigung gilt bis zum 17. Dezember 2018.

Am 11. Februar 2016 haben Vorstand und Aufsichtsrat der SinnerSchrader AG den Beschluss gefasst, von dieser Ermächtigung Gebrauch zu machen und Aktien am Markt zurückzukaufen. Dieser Beschluss wurde am 11. Februar 2016 bekannt gegeben (Ad-hoc Meldung vom 11.02.2016). Das Rückkaufprogramm wurde am 12. Februar 2016 aufgenommen. Es ist bis zum 31. August 2016 befristet und auf ein Gesamtvolumen von 0,7 Millionen Euro begrenzt. 

Der Aktienrückkauf dient den von der Hauptversammlung genehmigten, mithin allen nach § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG zulässigen Zwecken. Bei dem beschlossenen Rückkauf eigener Aktien darf der Kaufpreis je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) nicht mehr als 10 % über bzw. unter dem Durchschnitt der Xetra-Schlusskurse an den fünf Handelstagen vor dem Kauf liegen. Mit der Durchführung des Kaufes wurde eine Bank beauftragt. Die Bank wurde verpflichtet, die Handelsbedingungen des Artikels 5 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 einzuhalten. Insgesamt darf die Anzahl der zurückgekauften Aktien die Schwelle von 10 % am Grundkapital nicht überschreiten.

 

Über den Umfang der getätigten Rückkäufe berichtet SinnerSchrader unter Angabe des Erwerbsdatums, der Stückzahl sowie des Erwerbskurses in der folgenden Übersicht:

Aktienrückkäufe vom 12. Februar 2016 bis 31. August 2016 (PDF), Stand 01.06.2016

Darüber hinaus erfolgt eine Berichterstattung über das Rückkaufprogramm im Rahmen der ordentlichen Finanzberichterstattung sowie auf der nächsten Hauptversammlung. Die Entwicklung des Bestands an eigenen Aktien der SinnerSchrader AG zu den jeweiligen Quartalsstichtagen finden Sie hier.

Über die Rückkäufe der vergangener Perioden informieren die folgenden Übersichten:

Aktienrückkäufe vom 15. Oktober 2015 bis 30. Dezember 2015 (PDF)
Aktienrückkäufe vom 20. September 2013 bis 15. Dezember 2013 (PDF)
Aktienrückkäufe vom 16. Juli bis 31. Dezember 2012 (PDF)
Aktienrückkäufe vom 16. September 2011 bis 28. Februar 2012 (PDF)
Aktienrückkäufe im Geschäftsjahr 2009/2010 (PDF)
Aktienrückkäufe im Geschäftsjahr 2008/2009 (PDF)
Aktienrückkäufe im Geschäftsjahr 2007/2008 (PDF)
Aktienrückkäufe im Geschäftsjahr 2006/2007 (PDF)